Hotel du Nord


Das Haus wurde 1836 von Fürst Malte zu Putbus für seine Freundin Fräulein zu Podewils erbaut. In dem klassizistischen Gebäude mit imposantem Giebel logierte bereits 1836 Otto von Bismarck.

Im Frühjahr 2017 erwecken wir das historische "Hotel du Nord" wieder zum Leben und laden Sie dazu ein, auf den Circus mit seinem Obelisken und den Kugeleichen zu schauen wie einst bemerkenswerte Fürsten der Geschichte!

Zimmer

Die großzügigen und modernen Zimmer verfügen über TV und WLAN, teilweise mit Blick auf den Circus mit seinen Kugeleichen und dessen Obelik mit der Fürstenkrone.

Unser reichhaltiges Frühstücksbuffet lockt mit seinen regionalen Produkten wie Imkerhonig und selbstgemachten Süßwaren.

Le Bistro

Im Bistro trifft man sich zum verweilen und zum genießen bei Kaffee und hausgemachten Küchenspezialitäten.

Tagen & Feiern

Sie haben eine Feierlichkeit oder ein Seminar? Dann sind wir gern Ihr Ansprechpartner!

 

+ 49 (0) 38301 887210 oder per E-mail an info@hotel-du-nord.de